Group picture

LOCO ESCRITO MIT MAGISCHEM STUBENKONZERT BEI EINER GANZ SPEZIELLEN SANTA

Jede*r kann Santa sein – und Maria Dolores ist die persönliche Santa ihrer Töchter. Als Dankeschön wurde sie in ihrem Wohnzimmer mit einem exklusiven Konzert von Latin-Superstar Loco Escrito überrascht.

2023/12/21

Als Dank für ihre unermüdliche Unterstützung und Liebe nominierte Daysi ihre Mutter und stolze Grossmutter von vier Enkelkindern Maria Dolores als ihren ganz persönlichen Santa. Als Zeichen der Wertschätzung sollte am 1. Advent eine besondere Überraschung auf die gebürtige Spanierin warten: Ein privates Wohnzimmerkonzert von Loco Escrito.

Loco Escrito standing in front of the coca-cola truck

Eine gelungene Überraschung

Mit dabei waren die drei Töchter von Maria Dolores sowie ihre Schwiegersöhne und Enkelkinder. Letztere freuten sich besonders, dass neben Loco auch noch Santa und seine Elfe da waren, um Geschenke an alle zu verteilen. Die Überraschung war geglückt. Maria Dolores hatte Tränen in den Augen, als sich Daysi bei ihr für alles bedankte.

Family waiting in the snow for loco escrito to arrive

Loco Escrito performt in Socken

Dann legten Loco Escrito und seine Band (Rodry-Go am Cajon und De Luca an der Gitarre) los. Und zwar in Socken – schliesslich war es ein Stubenkonzert. Passend zum Anlass performte Loco Escrito unter anderem den Song «Mamá» sowie Maria Dolores’ Lieblingssong «Punto». Alle sangen mit.

loco escrito singing with his band
people applauding

Nach dem Konzert hatte die Familie ihrerseits eine kleine Überraschung für Loco Escrito und seine Band parat. Nämlich ein heimlich organisiertes Apéro.

Die Welt braucht mehr Santas

Das Stubenkonzert fand unter dem diesjährige Weihnachtsmotto von Coca‑Cola statt. Mit «Die Welt braucht mehr Santas» wecken wir den Weihnachtsmann in uns allen – und den Willen, etwas Gutes für unsere Mitmenschen zu tun.

Thumbnail Xmas-Ad

Deshalb rief Coca‑Cola die 20-Minuten-Community in einem Gewinnspiel dazu auf, ihren persönlichen Santa zu nominieren, um ihn oder sie mit einem privaten Stubenkonzert von Loco Escrito zu überraschen.